jung    -    gesellschaft für bauen und wohnen mbh

Aktuelle News

 

VDI 2083/19 - Dichtheit von Reinräumen

Der VDI hat die neue Norm 2083/19 veröffentlicht. Nun gibt es endlich belastbare normative Anforderungen für die Dichtheit von Reinräumen. Unser GF hat an der Erarbeitung der Richtlinie im Normausschuss des VDI mitgearbeitet und berät Sie gerne.

Einen Vortrag zum Thema hält unser Geschäftsührer im Rahmen des

10. Internationalen BUILDAIR-Symposium (31.03. - 01.04. in Hannover)
Luftdichtheit von Gebäuden, Thermografie und Lüftungssysteme in der Praxis

Hier finden Sie den Link zur Veranstaltung!


Thermografie-Schulungen

Die zweitägige Schulung der Stufe 1 bei der Deutschen ROCKWOOL wird gemäss Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 16 Punkten angerechnet!


Thermografie-Schulungen in 2017
   

Neben zahlreichen In-House Schulungen führen wir dieses Jahr auch wieder die sehr beliebten Thermografieschulungen für die Deutsche ROCKWOOL durch, die Sie hier online buchen können:

Stufe 1 - Grundlagen der Thermografie - Theorie und Praxis in zwei Tagen

Kurse finden Sie unter: hier online buchen

Diese Seminare werden gemäss Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit je 16 Punkten angerechnet.

Stufe 2 - Thermografie Analyse- und Softwareschulung

Kurse finden Sie unter: hier online buchen

Diese Seminare werden gemäss Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit je 8 Punkten angerechnet.

Daneben werden auch die Aufbaukurse für Mitglieder im ROCKWOOL ThermoClub stattfinden.


Dichtheit von Reinräumen

Unser Geschäftsführer Daniel Jung ist Mitglied im neugegründeten Fachausschuss VDI 2083 Blatt 19, Dichtheitsprüfung von Reinräumen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

  

Schulungen für Architekten bei der AKNDS

Die Architektenkammer Niedersachsen bietet hier die Weiterbildung Fachplanung Energie und Bau an. Eine interessante Möglichkeiten für Architekten sich neue Märkte zu erschliessen oder einfach "am Ball" zu bleiben. Wir schulen die Grundlagen der Thermografie.

 

Gebäudethermografie im Sommer?

Klar, im Hochsommer kann man keine klassische Gebäudethermografie mit aussagekräftigen Wärmebildern durchführen. Wir thermografieren mit unseren leistungsstarken Kameras Gebäude aber ab einer Differenztemperatur (innen-aussen) von 12°C! Sind die Innenräume also z.B. auf 22°C beheizt, kann es bei einer Aussentemperatur von ca. 10°C losgehen! Also auch schon im Spätsommer morgens früh.
Und: Bei uns bekommen Sie thermografische Untersuchungen grundsätzlich mit persönlicher Beratung durch unsere Energieberater, rufen Sie uns an! Telefon: 0 51 21 - 20 66 5 66

 

Thermografie-Schulungen

Insgesamt haben schon über 500 Teilnehmer an den Grundschulungen und diversen Produktschulungen, die bereits seit 2005 durchgeführt werden, teilgenommen.

  

ThermoCheck Rockwool

Besuchen Sie doch einmal den Thermocheck bei der Deutschen Rockwool. Die Wärmebilder für dieses Tool stammen von uns.

 

 

jung-gesellschaft für bauen und wohnen mbh  -  grosse venedig 31  -  31134 hildesheim  -  tel: 05121-2066566  -  mail